Leistungskatalog zur Betreuung einer Kinder und Jugendarztpraxis

Für eine reibungslose Übernahme einer Praxis bieten wir Leistungen in den nachfolgend beschriebenen Bereichen.

Den gesamten Leistungskatalog können Sie sich hier ansehen.
Praxisräume
Die Praxisräume sind das Aushängeschild einer Praxis. Patienten und Ihre Eltern müssen sich in den Räumen spontan wohl fühlen.
Der erste Eindruck ist der entscheidende.
  • Die paeDOC AG kümmert sich um die Beschaffung, Anmietung und Optimierung barrierefreier Praxisräume.
  • Auch bestehende Mietverträge können fortgeführt werden.
  • Die paeDOC AG beachtet Mindestanforderungen, zu denen u.a. zwei Behandlungszimmer pro Vollzeitarzt, ein Büroraum und Parkmöglichkeiten für ärztliches Personal zählen.
Praxismobiliar
Es muss eine Balance zwischen Gemütlichkeit, repräsentativer Anmutung, Kinderfreundlichkeit und Haltbarkeit gefunden werden.
Der Wiedererkennungswert einer paeDOC-Praxis bringt einen zusätzlich positiven Effekt.
  • Bei Neueinrichtungen übernimmt paeDOC die Planung und Beschaffung im Namen und auf Rechnung des Inhabers.
  • Bei bestehenden Praxen kann das vorhandene Mobiliar mit Anpassungen weiter betrieben werden.
  • Die Praxisbeschilderung wird durch paeDOC organisiert.
Medizintechnische Ausstattung

Neubeschaffungen übernimmt paeDOC im Namen und auf Rechnung des Inhabers. Bestehende technische Einrichtungen können, insofern sie den Qualitätsanforderungen von paeDOC entsprechen, weiter betrieben werden.

  • Zum Ausstattungsstandard zählen u.a. diverse Laborgeräte wie EKG und Tympanometer mit PC-gestützter Lösung, Wärmelampe für Säuglingsuntersuchungsplätze, Kühlschrank für Impfstoffe mit Temperaturüberwachung und SMS-Alarmierung und eine vollautomatische Kaffemaschine.
  • Wartung/ Eichung der Geräte: Das Medizinproduktebuch wird über paeDOC geführt und verantwortet. Erfassung und Organisation per Datenbank bei paeDOC.
IT-Technik/EDV
Lassen Sie das komplette Thema „IT der Praxis“ ruhig unsere Sorge sein. Verlassen Sie sich auf unsere Zusage einer 99%igen Performance.
Wir wissen, wie wir das erreichen können und bringen dieses Know How bei Ihnen ein.
  • Hardware: Wir kümmern uns u.a. um Server, Sonografiegerät, Drucker, die Telefonanlage und ein umfassendes Sicherungskonzept der Praxisdaten.
  • Software: einheitliche Verwendung der Software T2Med als PVS. Die Betriebssysteme der PCs werden auf einem Stand gehalten, der eine Unterstützung durch den Hersteller garantiert.
  • EDV-Services: regelmäßige Software-Updates, Sicherheitskonzept Datenschutz und Online-Sicherheit, Praxishomepage, Praxisnetzwerk mit Hotline-Service.
Personal
  • Ärztliche Mitarbeiter: Mit geeigneten Rekrutierungsmaßnahmen beschafft und vermittelt die paeDOC AG geeignete ärztliche Mitarbeiter.
  • MFAs/ nichtärztliches Assistenzpersonal: Einrichtung eines MFA-Pools für Engpässe (z.B. „Springer“) neben der klassischen Anstellung für eine Praxis.
Das nichtärztliche Personal in einer Praxis entscheidet darüber, ob es rund läuft oder nicht. Wir kümmern uns rundum um Beschaffung, Einstellung und Honorierung des Personals sowie dessen Aus-, Fort- und Weiterbildung.
  • Reinigungskräfte: Die paeDOC AG bietet zentral einen Reinigungsservice an.
Controlling
Durch die Übernahme von Controllingmaßnahmen, die für den wirtschaftlichen Betrieb einer Praxis unerlässlich sind, ermöglicht paeDOC den Inhabern und angestellten Ärzten die Konzentration auf die ärztliche Tätigkeit am Patienten.
  • Abrechnung: die paeDOC AG bietet u.a. Unterstützung bei der Erstellung und Einreichung sämtlicher Abrechnungsarten mit täglicher Überprüfung, Schulung – und Nachschulung des Praxispersonals
  • Verordnung: u.a. Patching von Heilmittel- und Arzneimittelverordnungen mit den entsprechenden Diagnosen und Überprüfung auf Richtlinientreue, Schulung – und Nachschulung des Praxispersonals
  • Praxissituation: u.a. Zentraler Steuerberatungsservice für die Praxis inklusive Lohnbuchhaltung, Überprüfung und Benchmarking der aktuellen betriebswirtschaftlichen Praxissituation mit Auswertungsgesprächen
Organisation Praxisbetrieb
    • Qualitätsmanagement: QPäd als QM-System; paeDOC informiert die Praxis rechtzeitig vor Kontrollterminen und beauftragt Kooperationspartner, diese Dienstleistungen zu einem günstigen Preis in den Praxen durchzuführen.
Die paeDOC AG  organisiert die Umsetzung von Pflichtterminen. Damit erfüllt die Praxis die routinemäßig wiederkehrenden gesetzlichen Wartungs- und Überprüfungsvorgänge und schützt sich vor bösen Überraschungen bei Kontrollen durch Aufsichtsbehörden.
    • Terminplanung/ Call-Center: Die paeDOC richtet ein Call-Center ein, dass die Terminplanung für die betreuten Praxen übernimmt.
Einkauf und Beschaffung
  • Verbrauchsmaterialien und Impfstoffe mit Bestandskontrolle über Scanner-Lösung in paeDOC Datenbanksysten
  • Beschaffung von Formularen, Aufklärungsbroschüren und Sanitärartikeln…